OutDoor

Kontakt

Benjamin Brill
Benjamin Brill
Projektreferent Award
+49 7541 708 382
+49 7541 708-2382
Kathrin Ruf
Kathrin Ruf
Projektreferentin
+49 7541 708-416
+49 7541 708-2416
Stephanie Beiswenger
Stephanie Beiswenger
Projektreferentin
+49 7541 708-410
+49 7541 708-2410
Stephan Fischer
Stephan Fischer
Referent Besucher Service
+49 7541 708-404
+49 7541 708-2404
Kommunikation
Kommunikation
+49 7541 708-307
+49 7541 708-331

OutDoor INDUSTRY AWARD

Der Oscar der Outdoor-Branche

Die Zukunft beginnt hier! Die Verleihung des OutDoor INDUSTRY AWARDS ist jedes Jahr eines der Rahmenprogramm-Highlights auf der internationalen Fachmesse. Im Rahmen des Awards werden die herausragendsten Produkte der Branche ausgezeichnet und den Besuchern auf einer exklusiven Ausstellungsfläche präsentiert.

 

Vor der feierlichen Vergabe der Winner-, Gold Award Winner- oder Start Up-Awards, bewertet eine renommierte Fachjury die eingereichten Produkte nach festgelegten Kriterien in einem zweistufigen Bewertungsprozess. Beim Vorentscheid werden alle digitalen Bewerbungen von den Juroren nach einem einheitlichen Punktesystem beurteilt und ab einer Mindestpunktzahl ins Finale gewählt. Für die nachfolgende Jurysitzung reichen die Finalisten dann ihre Produkte auch physisch ein, so dass die Experten die Produkte vor Ort im Detail testen und bewerten können.

OutDoor INDUSTRY AWARD Jurysitzung

Die Gewinner profitieren vor und nach der OutDoor von den umfassenden Kommunikationsleistungen, die die Aufmerksamkeit von Handel, Industrie und Medien auf das ausgezeichnete Produkt lenkt. Darüber hinaus sind alle Sieger-Produkte nach der Verleihung auf der Award Gallery online, wo sie 365 Tage im Jahr zu finden sind.

 

Aber auch im Handel bietet das anerkannte Label „OutDoor INDUSTRY AWARD Winner“ für den Konsumenten wertvolle Orientierung und Entscheidungshilfe beim Kauf und informiert unabhängig über Funktionalität, Innovation, Verarbeitung und Nachhaltigkeit von Produkten. 

 

Einen Überblick über alle Kategorien, die Teilnahmebedingungen und alle Fragen und Antworten rund um den AWARD finden Sie unter www.outdoor-industry-award.de.

Um stets über Anmeldeverfahren und Fristen zum OutDoor INDUSTRY AWARD informiert zu bleiben, können Sie sich gerne in unseren Email Verteiler eintragen.

Zum Email Verteiler

OutDoor INDUSTRY AWARD 2016

Die Verleihung der OutDoor Industry Awards zählt wieder zu einem mit Spannung erwarteten Höhepunkt der OutDoor-Fachmesse. Gerade bei den Gewinnern der OutDoor Industry Awards zeigt sich aus Sicht der Fachjury, wer in Sachen Produktqualität, Design und Nachhaltigkeit aktuell in der Branche die Nase vorn hat. Den neun Gold-Preisträgern trauen die Jurymitglieder jedenfalls durchaus zu, neue Standards in ihren Segmenten zu setzen.

 

Der OutDoor Industry Award zieht aber nicht nur den Bann der Fachwelt am Bodensee auf sich. Für Handel, Endverbraucher und Medien dient er auch als Orientierungshilfe in der breitgefächerten Welt der Outdoor-Produkte. Außergewöhnliche Ideen und Innovationen schaffen es so, sich aus der breiten Masse hervorzuheben.

 

Vor der Herausforderung, aus dem großen Teilnehmerfeld diese innovativen Highlights herauszufiltern, stand eine kompetente Jury. In einem aufwändigen zweistufigen Juryprozess einigten sich die Experten von Handelsunternehmen und Industrieverbänden sowie Fachjournalisten, Designer und Outdoor-Sportlern auf insgesamt 38 Award-würdige Produkte.

"Für die exzellent besetzte Jury war es eine sehr anspruchsvolle Aufgabe aus der Vielzahl der hervorragenden Einreichungen die wirklich besten Produkte auszuwählen", erklärt Dirk Heidrich, OutDoor-Projektleiter bei der Messe Friedrichshafen. "Nicht immer waren sich alle Experten bei der Bewertung sofort einig. Der intensive Juryprozess garantiert jedoch, dass am Ende nur die Produkte ausgezeichnet werden, für die sich ein einheitliches Urteil gebildet hat. Das gilt insbesondere auch für die Gewinner der Start-Up Awards, die exemplarisch dafür stehen, wie innovativ und jung die Outdoor-Branche nach wir vor ist."

Top