Asia Outdoor 2016

Elfte Auflage der Asia Outdoor vom 30. Juni bis 3. Juli mit über 650 ausstellenden Marken – der zweite COA Outdoor China Summit findet am 29. Juni statt – Villages präsentieren die angesagtesten Outdoor-Sportarten

Ausstellerrekord, neue Villages, Konferenzen und Diskussionen

Die elfte Asia Outdoor wird von Donnerstag, 30. Juni bis Sonntag, 3. Juli in Nanjing, China, stattfinden. Die diesjährige Auflage der führenden chinesischen Outdoor-Messe verzeichnet auf 48 000 Quadratmetern eine Rekordzahl von 650 Ausstellern auf einer 48.000 Quadratmeter großen Messefläche. „Wir freuen uns sehr über die große Anzahl an Marken, die bei der elften Asia Outdoor dabei sein werden”, erklärt Stefan Reisinger, Bereichsleiter OutDoor und Eurobike der Messe Friedrichshafen. „Dies bestätigt der Messe Friedrichshafen, dass sich der chinesische Outdoor-Markt erholt und das Vertrauen in die Zukunft allmählich wiederhergestellt wird.“


In den letzten zehn Jahren hat sich die Asia Outdoor zur einflussreichsten Outdoor-Messe Chinas entwickelt. Dabei hat sich die Asia Outdoor als weitaus mehr als nur eine viertägige Messe etabliert; sie fungiert auch als ganzjährige Online-Community-Plattform für die wichtigsten Marktteilnehmer aus allen Bereichen der gesamten Wertschöpfungskette – von der Produktion bis zum Handel.


„Die jährlich stattfindende Messe bietet den Markenherstellern und Besuchern die ideale Gelegenheit, Informationen auszutauschen, Geschäfte zu betreiben und zukünftige Trends zu entdecken. Neben den Marken- und Produktausstellungen sind Diskussionsplattformen und Workshops Teil des Rahmenprogramms. Wir freuen uns in diesem Jahr auf eine hochkarätige und interessante Asia Outdoor“, so Richard Li, Projektdirektor der Asia Outdoor. Auf dem Ausstellungsgelände wird die gesamte Bandbreite an Outdoor-Produkten präsentiert – von Bekleidung, Schuhen und Rucksäcken bis hin zu Outdoor-Stoffen, Zelten und Schlafsäcken. Dabei stehen verschiedenste Outdoor-Aktivitäten im Rampenlicht, die von Wandern und Zelten über Bergsteigen und Laufen bis hin zu Klettern und Wassersport oder sogar Fahrradfahren und Campen mit Wohnmobil reichen.“


Asia Outdoor Industry Award für die innovativsten Produkte

Um die Entwicklung herausragender Produkte und Designs zu würdigen, werden die innovativsten Produkte mit dem Asia Outdoor Industry Award in den Kategorien Gold, Silver, Eco, Women Product, Running Product und Material Innovation ausgezeichnet. Zu den Produktsegmenten zählen Bergsteigen, Bekleidung, Schuhe, Campen, Zubehör, Rucksäcke sowie Laufprodukte und ‑materialien. Die Verleihung des Asia Outdoor Industry Award findet am 30. Juni um 14:45 Uhr statt. Die Preisträger werden während der viertägigen Messe in Halle 5 ausgestellt.


Konferenzen und Gespräche zu den Branchentrends

Der zweite COA Outdoor China Summit wird am 29. Juni, einen Tag vor Beginn der Asia Outdoor stattfinden. Im Mittelpunkt der Konferenz, die in Zusammenarbeit mit der China Outdoor Association (COA) veranstaltet wird, stehen relevante Themen rund um den chinesischen Outdoor-Markt wie Kooperationen zwischen dem Outdoor- und Tourismus-Markt oder Weiterentwicklungen der Branche. Im Rahmen weiterer Foren und Konferenzen der Asia Outdoor steht der chinesische Markt für Laufsport, Wassersport, Campen und Outdoor-Clubs im Fokus.


Gemeinsame Weichenstellung

Die Asia Outdoor wird erneut das branchenweite Business-Matchmaking unterstützen und auch verstärkt Akteure aus dem E-Commerce-Bereich wie Tmall, Suning, JD.com, Amazon, Einkaufszentren, Supermärkte, Online-Tourismus-Plattformen, Anbieter von Campingzubehör usw. mit ins Boot holen. Outdoor-Marken, Einkaufsgruppen, Einzel- und Großhändler, Outdoor-Clubs und -Verbände und Regierungsvertreter sind ebenfalls dazu eingeladen, in diesem Forum mitzuwirken.


Villages präsentieren verschiedene Sportarten und Sparten

Auf der Asia Outdoor werden nicht nur die neuesten Produkte vorgestellt und Geschäftschancen geboten, sondern auch verschiedene Testmöglichkeiten für zahlreiche Produkte zu finden sein. Im Running Village stellen mehr als 40 Laufsportmarken, Reisevermittler, Veranstalter und Medienvertreter die neuesten Produkte vor. Darüber hinaus erwartet die Besucher ein Programm aus Lauf-Workshops und Demonstrationen. Das Outdoor Club Village eröffnet 2016 erstmals seine Pforten und lockt mit einer spannenden Mischung aus Outdoor-Reiseangeboten, verschiedenen Events und Sportarten. Hier bietet sich für Clubs, Reiseplattformen und Veranstalter die perfekte Gelegenheit, sich auszutauschen. Ebenfalls neu im Programm bei der Asia Outdoor ist das Self-Driving und RV Village, das einen schnell wachsenden Bereich der Outdoor-Branche darstellt und Campingplatzbetreiber, Bauunternehmen und Anbieter von Stellplätzen für Reisemobile zusammenbringt. Zusätzlich etabliert sich das Water Sports Village als beliebter Anziehungspunkt für Wassersportbegeisterte, die Kajaks, Tauchausrüstung und andere Neuheiten gleich vor Ort testen möchten. In der Tent City werden erneut Zelte und Campingausrüstung der wichtigsten Marken in einem separaten Bereich im Mittelpunkt stehen.


Outdoor-Sport zum Mitmachen und Erleben

Nach der erfolgreichen Asia Outdoor Dry Tooling Challenge 2015 wird im Rahmen der Messe in Nanjing 2016 ein weiterer Kletterwettbewerb ausgetragen: die Kailas Cup COA Climbing Challenge. Neben dem eigentlichen Wettbewerb werden Profi-Sportler auch über die Sicherheitsaspekte rund ums Klettern aufklären und Überlebenstechniken in der Wildnis vorstellen. Darüber hinaus finden jeden Tag themenbezogene After-Show-Veranstaltungen, wie beispielsweise die Asia Outdoor Running Party am 30. Juni im Nanjing One Season Boot Camp und die traditionelle Crayfish Party am 1. Juli, statt. Im Zuge des vierten Night Running Race am Purple Mountain, das am 2. Juli von der Asia Outdoor in Kooperation mit Sanfo veranstaltet und von Northland gesponsert wird, können Laufbegeisterte auf einer sieben und 21 Kilometer langen Strecke gegeneinander antreten.


Öffnungszeiten

Die Asia Outdoor 2016 öffnet vom 30. Juni bis zum 3. Juli ihre Pforten und ist ausschließlich Fachbesuchern vorbehalten. Alle Informationen rund um die Messe, das Aussteller- und Markenverzeichnis, Einzelheiten zum Rahmenprogramm mit allen Veranstaltungen und Wegbeschreibungen finden Sie auf der Website von Asia Outdoor unter: www.asian-outdoor.com

 
 
Kontakt
MESSE FRIEDRICHSHAFEN
Neue Messe 1
88046 Friedrichshafen
Deutschland
Telefon +49 7541 708-0
Telefax +49 7541 708-110

Teilen Sie uns