Übergang Ost

Beschreibung Übergang Ost

Der Übergang Ost ist ein idealer Bereich für „Shows” in der Show. Ob
Galerie, Sonder-Themen oder individuelle Erlebnisräume – dieses
kompakte Raum-Modell eröffnet interessante Varianten.

Daten & Fakten

  • Überdachte Querverbindung
    A-Achse / B-Achse zur
    flexibleren Hallenbelegung
  • Lichtdurchflutet durch
    bodentiefe Verglasung

Gesamtfläche:

  • 1.150 m²

Bodenbelastung
im Durchfahrtsbereich:

  • max. 5 t / m2

Bodenbelastung
im Ausstellungsbereich:

  • max. 500 kg / m2

Datenblatt zum Übergang Ost