Vierländer-Region

Erfahren Sie mehr über den Wirtschaftsstandort Friedrichshafen und die Vierländer-Region.

Die internationale Bodenseeregion setzt sich aus Gebieten von zehn Ländern bzw. Kantonen aus vier Nationalstaaten zusammen. Sie ist ein attraktiver Lebens- und Wirtschaftsraum mit einer reichen Natur- und Kulturlandschaft und zeichnet sich durch lebendige Kooperationen auch über Grenzen hinweg aus.

Eckdaten zur Bodenseeregion

Nationalstaaten: Deutschland, Schweiz, Österreich, Fürstentum Liechtenstein
Fläche: 14797 km²
Bevölkerung: 3,9 Millionen (2012)
Höchster Punkt: 3312 m, Piz Buin (Vorarlberg)
Tiefster Punkt: 332 m, Rhein bei Weiach (Kanton Zürich)

Der Bodensee in Zahlen*

Längste Stelle: 63 km
Breiteste Stelle: 14 km
Unterlänge: 273 km
Oberfläche gesamt: 536 km²
Größte Tiefe: 254 m
Rauminhalt: 48 km³
Meereshöhe über Normalnull: 395 m

Die Inhalte wurden folgenden Quellen entnommen:

* www.igkb.de

www.statistik-bodensee.org

 
 
Kontakt
MESSE FRIEDRICHSHAFEN
Neue Messe 1
88046 Friedrichshafen
Deutschland
Telefon +49 7541 708-0
Telefax +49 7541 708-110

Teilen Sie uns
Anreise zur Messe
Mehr erfahren